Riesling Master Studier 0,75l

10,30 

13,73  / l

Product contains: 0,75 l

Artikelnummer: 4214 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

RIESLING
MASTER
Studier
TROCKEN
PFALZ
Restzucker: 7,3 g/Ltr.
Säure: 6,0 g/Ltr.
Alkohol: 12,5 %vol

Zur Rebsorte
Der Riesling ist die für Deutschland typischste Rebsorte, denn nirgends wächst der Riesling so gut wie in
Deutschland. Da die Riesling-Rebe geringe Ansprüche an den Boden stellt, kann er auf jedem Boden
angepflanzt werden und prägt somit -je nach Boden- ein vielfältiges Charakterprofil aus.
Deshalb trifft der Spruch: Riesling= Riesling= Unsinn hier besonders zu. Rieslinge zeichnen sich
insbesondere durch ihre relativ pikante Säure aus, was dem Wein immer eine fruchtige Note verleiht.

Zum Weinausbau
Dieser Riesling stammt aus einer unserer besten Lagen mit tiefgründigem Buntsandstein Boden. Nach
einer Ertragsreduzierung auf 350 hl/ha durch Halbieren der Trauben im Sommer sowie einer Negativ-
Selektion im Herbst gelangt ausschließlich gesundes Lesegut zur Ernte. Dieser Riesling ist spontan also
ohne Zugabe von Reinzuchthefe vergoren. Der Ausbau erfolgt in 500 Liter Tonneau-Fäßern und lagerte
darin ca. 1 Jahr bis zur Abfüllung.

Sensorische Eigenschaften
Frisches, helles Zitronengelb mit grünen Reflexen animiert zum reinschnuppern. Der deutsche Klassiker
und (Wein)Exportschlager Riesling ist einfach in der Pfalz zu Hause. Roter Weinbergspfirsich, knackige
Marillen und saftige Limetten begeben sich auf eine intensive duftige Reise, dazu „mineralische“ Noten
nach frischem Sommerregen. Riesling lebt von Eleganz, Leichtigkeit und einem unnachgiebigen
Trinkfluss, eben wie dieser hier. Frische Säure umspielt die Zunge, der lange Abgang lässt uns den
Riesling immer und immer wieder geniessen.

Speiseempfehlung
Ein knackiges Gemüsetartar mit Frankfurter Grüner Soße oder auch klassisches Zürcher Geschnetzeltes
passen hier gut, für alle Käseliebhaber empfehle ich hier Fondue.

Trinktemperatur:
8-10°C

Lagerfähigkeit
Mind. 6 Jahre

0