Sauvignon Blanc Master Studier 0,75l

10,30 

13,74  / l

Product contains: 0,75 l

Artikelnummer: 4216 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

SAUVIGNON BLANC Studier
MASTER
TROCKEN
PFALZ
Restzucker: 1,9 g/Ltr.
Säure: 6,1 g/Ltr.
Alkohol: 12,0 %vol

Zur Rebsorte
Diese aus Frankreich stammende weiße Rebsorte zählt zu den großen Sorten dieser Welt und ist
inzwischen weit verbreitet. Sie ist als Mutation aus dem Ergebnis einer Kreuzung aus Traminer und
einem noch unbekannten Partner entstanden. Insbesondere an der Loire werden aus dieser Sorte die
bekannten Sancerre und Pouilly-Fumé sortenrein gekeltert. Die Weine aus dieser Sorte zeichnen sich
durch lange Lagerfähigkeit aus.

Zum Weinausbau
Dieser Sauvignon blanc stammt aus einer Rebanlagen des Ellerstadter Kirchenstücks mit tiefgründigem
Löss-Lehm Boden. Nach einer Ertragsregulierung durch halbieren der Trauben im Sommer sowie einer
Negativ-Selektion im Herbst gelangt ausschließlich gesundes Lesegut zur Ernte. Dieser Sauvignon ist mit
Reinzuchthefe vergoren und hat mit einem Anteil von 50% eine malolaktischer Gärung durchgeführt.
Der Ausbau erfolgt im 500 Liter Tonneau-Faß.

Sensorische Eigenschaften
Dieser Sauvignon blanc zählt zu den spannenden Variationen seiner Rebsortenspezie. Es finden sich hier
nicht die Aromen eines typischen Sauvignon mit grünen Noten. Die vorherrschenden Aromen sind bei
diesem Sauvignon Blanc Master die vollgelber Früchte, von Pink-Grapefruit, geschmorter gelber
Paprika und Honigmelone. Aber auch Nuancen von Mango und zarte Reflexe von Oregano finden sich in
der Nase. Ein kräftiger Körper, eine feine Struktur sowie eine feste Säure gehen eine hervorragende
Harmonie mit seinem langen Abgang ein.

Speiseempfehlung
Zu klassischer Ceviche sowie zu gebeiztem Wildlachs oder einem würzigen Schweizer Käse ebenso
bestens geeignet

Trinktemperatur: 10-12°C

Lagerfähigkeit
Mind. 6 Jahre

0